Apfelbäume

Apfelbaum Ravensberger Renette

Weitere Produktinformationen finden Sie unten

  • Boden: lehmig, normal, sandig
  • Genussreife: ab Oktober
  • Geschmack: säuerlich
  • Herkunft: Niedersachsen
  • Höhenlage: Flachland, Mittelgebirge, Extremlagen
  • Typ: Lagerapfel
  • Wissenswertes: Tafelobst, Backsorte, Mostsorte

Steigern Sie die Ernte Ihres neuen Biobaums!

Mit einem zweiten Baum als Befruchter wird der Ertrag Ihres Obstbaums deutlich höher ausfallen.

Steigerung der Ernte

Was bedeutet Buschbaum, Halbstamm, Hochstamm?

Erfahren Sie hier wie sich die Obstbäume in ihrer Stammhöhe unterscheiden. Die tatsächliche Versand- sowie Endhöhe des Baums finden sie neben dem Produkt.

Pflanz- und Pflegeanleitung

Wie pflanze ich meinen Biobaum ein? Welche Pflege benötigt er? Finden Sie es heraus in diesem Video.

Produktinformationen "Apfelbaum Ravensberger Renette"
  • Boden: lehmig, normal, sandig
  • Genussreife: ab Oktober
  • Geschmack: säuerlich
  • Herkunft: Niedersachsen
  • Höhenlage: Flachland, Mittelgebirge, Extremlagen
  • Typ: Lagerapfel
  • Wissenswertes: Tafelobst, Backsorte, Mostsorte

Herkunft

Aus der Kulturlandschaft Ravensberg stammt die gleichnamige Apfelsorte Ravensberger Renette. Die alte Regionalsorte ist vor allem in Niedersachsen, sowie Nordrhein-Westfalen verbreitet.

Apfel Ravensberger Renette

Die hellgrüne Grundfarbe der Ravensberger Renette wird von der Sonne teils orangerot bemalt. Über die gesamte Frucht verteilt finden sich kleine, dunkle Schalenpunkte. Zum Kelch hin ist der Apfel mit kleinen Rostfiguren verziert.

Geschmack

Ein säuerlich schmeckender Apfel. Er ist sehr aromatisch und saftig. Sein Fruchtfleisch ist grünlichweiß und fest.

Reifezeit

Ab Oktober kann der Apfelbaum geerntet werden. Die gepflückten Früchte halten sich dann bis in den März. Die Ravensberger Renette trägt regelmäßig und gut.

Verwertung

Ein hervorragender Wirtschaftsapfel der vielseitig Verwendung findet. Sein Saft kann pur getrunken werden. Sein gutes Aroma spielt er im Backofen, sowie Kochtopf aus. Wie die meisten Renetten wird er auch gerne frisch gegessen.

Apfelbaum

Ein kräftig wachsender Apfelbaum. Dieser bildet rasch seine breite, locker verzweigte Baumkrone. Der Baum ist frosthart.

Standort

Ein anspruchsloser Apfelbaum. Als solcher kann die Ravensberger Renette bis in Höhenlagen angebaut werden.

Unser Tipp in dieser Saison:

Was Sie noch zum Pflanzen brauchen

Was Sie noch zum Pflanzen brauchen

Bio Pflanzerde

9,90 €*

Kokosstrick

3,50 €*

Kokosstrick - Großer Doll

13,90 €*

Pflanzpfahl - 1,75m

4,50 €*

Wühlmausdraht - unverzinkt

3,50 €*

Unser Onlineshop ist kurzzeitig geschlossen

Die Trockenheit der letzten Wochen erschwert uns die Rodung der Bäume. Damit alle Pflanzen auch weiterhin in der gewohnten Qualität bei Ihnen ankommen, roden und versenden wir diese Woche ausschließlich bestehende Bestellungen.

Ab Montag, dem 09. November nehmen wir wieder neue Bestellungen entgegen.

Bis Mitte März kann gepflanzt werden - hierbei werden wir Sie mit voller Kraft unterstützen!