Apfelbäume

Apfelbaum Gartenmeister Simon

Weitere Produktinformationen finden Sie unten

  • Boden: lehmig, normal, sandig
  • Genussreife: ab September
  • Geschmack: säuerlich, sauer
  • Herkunft: Hessen
  • Höhenlage: Flachland, Mittelgebirge, Extremlagen
  • Typ: Herbstapfel
  • Wissenswertes: Backsorte, Mostsorte

Steigern Sie die Ernte Ihres neuen Biobaums!

Mit einem zweiten Baum als Befruchter wird der Ertrag Ihres Obstbaums deutlich höher ausfallen.

Steigerung der Ernte

Was bedeutet Buschbaum, Halbstamm, Hochstamm?

Erfahren Sie hier wie sich die Obstbäume in ihrer Stammhöhe unterscheiden. Die tatsächliche Versand- sowie Endhöhe des Baums finden sie neben dem Produkt.

Pflanz- und Pflegeanleitung

Wie pflanze ich meinen Biobaum ein? Welche Pflege benötigt er? Finden Sie es heraus in diesem Video.

Produktinformationen "Apfelbaum Gartenmeister Simon"
  • Boden: lehmig, normal, sandig
  • Genussreife: ab September
  • Geschmack: säuerlich, sauer
  • Herkunft: Hessen
  • Höhenlage: Flachland, Mittelgebirge, Extremlagen
  • Typ: Herbstapfel
  • Wissenswertes: Backsorte, Mostsorte

Herkunft

Gartenmeister Simon wurde 1939 als Findling in Hessen entdeckt.

Apfel Gartenmeister Simon

Die grüngelbe Frucht wird von der Sonne rot marmoriert. Wenn die Äpfel sich nicht komplett im Laub verstecken ist schnell der gesamte Apfel rot gemalt. Über den Apfel ziehen sich schwache Kanten. Insbesondere am tiefen Kelch sind diese sehr schön zu erkennen. Das Fruchtfleisch der Sorte Gartenmeister Simon ist weiß und fest.

Geschmack

Ein herb-säuerlicher Apfel dem ein eigenes, bittermandelartiges Aroma beiwohnt. Der Apfel hat einen geringen Zuckergehalt.

Reifezeit

Eine der wenigen Sorten die mittelfrüh blühen und dennoch witterungsunempfindlich sind. Die Äpfel sind Anfang September reif und können gepflückt werden. Im Lager ist Gartenmeister Simon bis Dezember haltbar. Die Ernte ist regelmäßig und meist mittelhoch.

Verwertung

Eine beliebte Mostsorte. Für Apfelwein, sowie Saft ist diese gut.

Apfelbaum

Ihr Apfelbaum baut schnell seine breite und aufrechte Krone auf. Diese ist sehr gut verzweigt und mit dunkelgrünen Blättern belaubt. Auch im vollen Ertrag behält der Baum seinen starken Wuchs.

Standort

Ein insgesamt anspruchsloser Apfelbaum. Auf nährstoffreichen und etwas lehmigen Böden kommt er auch in höheren Lagen fort. Seine Früchte sind windfest. Gartenmeister Simon kann auch in offenen, windigen Lagen gepflanzt werden. Ein widerstandsfähiger Obstbaum.

Unser Tipp in dieser Saison:

Was Sie noch zum Pflanzen brauchen

Was Sie noch zum Pflanzen brauchen

Bio Pflanzerde

9,90 €*

Kokosstrick

3,50 €*

Kokosstrick - Großer Doll

13,90 €*

Pflanzpfahl - 1,75m

4,50 €*

Wühlmausdraht - Rolle unverzinkt

95,00 €*