Apfelbäume

39,00 €*

24 Stück verfügbar

Versand- & Endgröße der gewählten Qualität
Produktnummer: 002537085317556

Weitere Produktinformationen finden Sie unten

  • Boden: normal
  • Genussreife: ab Oktober
  • Geschmack: süß-säuerlich
  • Herkunft: Mitteleuropa
  • Höhenlage: Flachland, Mittelgebirge
  • Typ: Herbstapfel
  • Wissenswertes: Tafelobst, Schöne Blüte, Backsorte

Steigern Sie die Ernte Ihres neuen Biobaums!

Mit einem zweiten Baum als Befruchter wird der Ertrag Ihres Obstbaums deutlich höher ausfallen.

Steigerung der Ernte

Was bedeutet Buschbaum, Halbstamm, Hochstamm?

Erfahren Sie hier wie sich die Obstbäume in ihrer Stammhöhe unterscheiden. Die tatsächliche Versand- sowie Endhöhe des Baums finden sie neben dem Produkt.

Pflanz- und Pflegeanleitung

Wie pflanze ich meinen Biobaum ein? Welche Pflege benötigt er? Finden Sie es heraus in diesem Video.

Produktinformationen "Apfelbaum Redlove Era"
  • Boden: normal
  • Genussreife: ab Oktober
  • Geschmack: süß-säuerlich
  • Herkunft: Mitteleuropa
  • Höhenlage: Flachland, Mittelgebirge
  • Typ: Herbstapfel
  • Wissenswertes: Tafelobst, Schöne Blüte, Backsorte

Herkunft

Im Jahr 2010 wurde der Apfel Redlove Era in den Handel gebracht. Es handelt sich um eine Neuzüchtung aus der Schweiz. Unter dem Namen Redlove gibt es aktuell sieben verschiedene Sorten. Ihren Namen haben sie aufgrund ihres roten Fruchtfleisches, sowie einer Herz ähnlichen weißen Maserung. Alle sieben Äpfel stammen aus dem selben Zuchtprogramm und werden deshalb unter dem Namen Redlove zusammengefasst.

Apfel Redlove Era

Der größte Apfel der Redlove Serie nennt sich Era. Er ist mittelgroß und dunkelrot gefärbt. Er ist rund geformt. Wenn Sie den Apfel aufschneiden erkennen Sie sein beinahe komplett rotes Fruchtfleisch. Einzig eine kleine, weiße Maserung bleibt bestehen.

Geschmack

Der geschmacklich süßeste Apfel der Redlove Serie. Insgesamt ist sein Geschmack als süßsäuerlich zu beschreiben. Das Fruchtfleisch von Era ist fest und saftig. Auch im Lager wird er nicht mürbe. Im Gegensatz zu anderen roten Äpfel kann Redlove Era direkt vom Apfelbaum gegessen werden.

Reifezeit

Ein kleines Highlight ist die rosé-rote Blüte des Apfel Redlove Era. Diese entwickelt sich im April und ziert jeden Garten. Die Früchte selbst können dann ab Anfang September geerntet werden. Der Apfel reift im Lager nach und kann dann ab Mitte Oktober gegessen werden.

Verwertung

Ein hervorragender Apfel den sie frisch genießen können. Er ist zudem zum kochen und backen geeigent. Interessant ist hierbei vor allem, dass er weder beim Kochen, noch Backen seine rote Farbe verliert.

Apfelbaum

Der Apfelbaum verlagert von Anfang an seine Kraft auf die Bildung neuer Früchte. Er wächst deshalb langsamer als andere Apfelbäume und bildet eine hochkugelige Baumkrone. Er bildet rasch neues Fruchtholz und verzweigt sich deshalb insgesamt gut.

Standort

Vor allem für den Hausgarten ist der Apfelbaum zu empfehlen. Bei der Pflanzung des Redlove Era ist es wichtig nährstoffreiche Pflanzerde unterzumischen. Diese hilft ihm die vielen guten Äpfel auszubilden.

Unser Tipp in dieser Saison:

Was Sie noch zum Pflanzen brauchen

Was Sie noch zum Pflanzen brauchen

Bio Pflanzerde

9,90 €*

Kokosstrick

3,50 €*

Kokosstrick - Großer Doll

13,90 €*

Pflanzpfahl - 1,75m

4,50 €*

Wühlmausdraht - Rolle unverzinkt

95,00 €*