Brombeeren

9,90 €*

278 Stück verfügbar

Produktnummer: 006822668666286

Weitere Produktinformationen finden Sie unten

  • Genussreife: ab August
  • Geschmack: süß, aromatisch
  • Herkunft: Mitteleuropa
  • Typ: Sommerfrucht
  • Wissenswertes: Tafelobst, selbstfruchtbar

Steigern Sie die Ernte Ihres neuen Biobaums!

Mit einem zweiten Baum als Befruchter wird der Ertrag Ihres Obstbaums deutlich höher ausfallen.

Steigerung der Ernte

Was bedeutet Buschbaum, Halbstamm, Hochstamm?

Erfahren Sie hier wie sich die Obstbäume in ihrer Stammhöhe unterscheiden. Die tatsächliche Versand- sowie Endhöhe des Baums finden sie neben dem Produkt.

Pflanz- und Pflegeanleitung

Wie pflanze ich meinen Biobaum ein? Welche Pflege benötigt er? Finden Sie es heraus in diesem Video.

Produktinformationen "Brombeere Asterina"
  • Genussreife: ab August
  • Geschmack: süß, aromatisch
  • Herkunft: Mitteleuropa
  • Typ: Sommerfrucht
  • Wissenswertes: Tafelobst, selbstfruchtbar

Herkunft

Im Grenzgebiet zwischen Deutschland und der Schweiz wurde die Brombeere Asterina gezüchtet. Was ihren Geschmack betrifft wird die Sorte von vielen als eine der süßesten Brombeeren bezeichnet.

Brombeere Asterina

Eine sehr große Brombeere. Die Früchte von Asterina sind schwarz gefärbt und auch in der Vollreife noch fest. Geschätzt wird die Sorte unter anderem, weil sie keine Stacheln besitzt. Ihre Triebe sind mit fünf Blättern verziert.

Geschmack

Eine süße und sehr aromatische Beere. Im Gegensatz zu anderen Brombeeren ist sie nicht sauer, sie wird auch Zucker Brombeere genannt.

Reifezeit

Ab Anfang August werden die ersten Beeren reif. Sie können dann über einen Zeitraum von zwei Monaten gepflückt werden. Zuvor sind die Sträucher mit weißen Blüten verziert. Wie alle Brombeeren ist auch Asterina selbstfruchtbar. Durch die Pflanzung von zwei oder mehr Brombeersträucher wird der Ertrag nachweislich gesteigert.

Verwertung

Durch ihren süßen Geschmack wird Asterina gerne direkt vom Strauch gegessen. Sie kann zur Herstellung von Marmelade, Gelee oder Kuchen verwendet werden. In Obstsalaten, sowie grünen Salaten schmeckt die Brombeere gut.

Standort

Durch ihr frosthartes, sowie widerstandsfähiges Holz ist die Brombeere Asterina breit anbaubar. Sie wächst sowohl in der Sonne, wie auch dem Halbschatten.

Unser Tipp in dieser Saison:

Was Sie zur Pflege brauchen

Was Sie zur Pflege brauchen

Bio Pflanzerde

9,90 €*

Kokosstrick

3,50 €*

Kokosstrick - Großer Doll

13,90 €*

Pflanzpfahl - 1,75m

4,50 €*

Wühlmausdraht - unverzinkt

3,50 €*

Wühlmausfalle

24,99 €*